logo3.png

  • IMG_2940
  • TVG_MV_2016_gro-_1-von-2_klein
  • TV_MV_2016_2-klein
  • Verein02
  • verein05
  • verein06

Mitgliederversammlung des TV 1847 Maikammer-Alsterweiler e.V.

Am Freitag, dem 18. März 2022 fand im Festsaal des Bürgerhauses in Maikammer die
Mitgliederversammlung des TV 1847 Maikammer-Alsterweiler e.V. statt.

Es waren 34 Mitglieder
anwesend. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Manfred Schwaab und dem Gedenken an
verstorbene Vereinsmitglieder, erfolgte der Jahresbericht des Vorstandes. Schwaab bedankte sich
besonders bei allen Übungsleiter*innen, die in dieser sehr schwierigen Zeit der Corona-Pandemie,
unter extremen Bedingungen, hervorragende Arbeit in ihren Übungsstunden leisteten. Dank ging
auch an den Mitgliederwart Karl-Josef Hundemer, den Webmaster Christoph Hess, sowie an die
Gemeinde Maikammer für die Unterstützung des Turnvereins.
Im Jahre 2021 wurde das Deutsche Sportabzeichen 48 mal (32 x Gold, 12 x Silber und 4 x Bronze)
erfolgreich abgelegt. Auch die Teilnahme des Turnvereins beim „Stadtradeln“ vom 30. August bis
19. September, war eine sehr gute Sache und ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz.
Es folgten die Berichte der Fachwarte Felix Rapp - Badminton, Anja Krämer - Leichtathletik, André
Heilweck - Rasenkraftsport, Emely Mugler (in Vertretung von Margit Ullrich) - Turnen und Doris
Schwaab - Breitensport. Im Anschluss folgte der Bericht des Buch- und Rechnungsführers. Die
Rechnungsprüfer bescheinigten eine einwandfreie Buch- und Kassenführung. Die anschließende
Entlastung von Kassenwart und Vorstandschaft erfolgte einstimmig.

Bei den von Anke Priester durchgeführten Wahlen wurden folgende Personen in ihren Ämtern
bestätigt bzw. neu gewählt: Manfred Schwaab > 1. Vorsitzender, Dieter Lutz > Buch- und
Rechnungsführer, Felix Rapp > Sport- und Badmintonwart, Emely Mugler > Jugendleiterin,
Christoph Seibel > Laufwart, Karl-Josef Hundemer > Mitgliederwart, Margit Ullrich > Turnwartin.
Zu Beisitzern wurden Manfred Borell und Andreas Reuter gewählt. Karl-Heinz Kern wurde als
Kassenprüfer bestätigt.
Es folgten die Ehrungen für langjährige und verdiente Vereinsmitglieder. Dabei wurden Elfriede
Dehm, Albert Braun und Edwin Ziegler zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Zum Schluss bedankte sich der 1. Vorsitzende bei allen anwesenden Vereinsmitgliedern für ihr
Kommen und ihr Interesse am Verein