logo3.png

  • DSC_0124
  • DSC_0125
  • DSC_0126
  • DSC_0127
  • DSC_0129
  • DSC_0130
  • DSC_0136
  • DSC_0138
  • DSC_0141
  • DSC_0143
  • DSC_0145
  • DSC_0151
  • DSC_0161
  • DSC_0162
  • DSC_0163
  • DSC_0165
  • DSC_0166
  • DSC_0170
  • DSC_01700
  • DSC_0173

Die nächsten Termine

Freitag, 08. März, 20:00 Uhr
Mitgliederversammlung

SENIOREN WERFER-WELTMEISTERSCHAFTEN

Erfolgreiche Teilnahme unserer TVler
 
Vom 04. - 06.08.23 fanden in LOVOSICE/Tschechien die 
15. LSW&WTC Werfer-Weltmeisterschaften im Spezialsport statt.
In den Disziplinen Kugelstossen, Kugelwurf, Kugel schocken,
Gewichtwurf, Schleuderball, Diskus Griechisch, Keule, Ultrastein,
Steinstossen, Igmander, Einarmiges Gewichtwerfen und weitere
historische Gewichte, wurden im Einzel- oder Dreikampf die Weltmeister/innen 
in allen Altersklassen ermittelt. Am 1.Wettkampftag, bei schönem Wetter,
begannen die Wettkämpfe um 10:30 Uhr, nach der Eröffnungszeronomie
und endeten erst um 21:30 Uhr. An den beiden folgenden Tagen,
bei regnerischem Wetter und kühlen Temperaturen, endeten die Wettkämpfe
um 18:00 Uhr, da die Organisatoren Einsicht zeigten und die grossen
Teilnehmergruppen noch mal teilten.
Vom TV Maikammer waren die Athletinnen Elke Damm, Altersklasse W60,
Stefanie Sojka Ak45 und bei den Männern Horst Weber AK70 am Start.
Da diese Drei schon im vorigen Jahr bei den Europameisterschaften sehr
erfolgereich waren,war die Hoffnung gross, auch hier wieder erfolgreich zu sein.
Diese Erwartungen wurden mehr als übertroffen mit folgenden Ergebnissen.
Horst Weber, startend in der Altersklasse M70 war mit 10 Gold- und 
2 Bronzemedaillen der erfolgreichste Athlet auf dem Platz.
Aber auch unsere Frauen, angeführt von Stefanie Sojka, war mit 2 Gold- ,
2 Silber- und 1 Broncemedaille, dazu noch drei 4.Plätze und einem 
5.Platz, erfolgreich. Elke Damm, AK60, gewann eine Silber- und 3 
Bronzemedaillen, dazu noch drei 4.Plätze und einen 5.Platz.
Für solch eine erfolgreiche Teilnahme kann man nur noch den Hut ziehen
und allen 3 Athleten/innen herzlichst gratulieren.
Text: Horst Weber